Ein neues Blau

Roman
5
BuchGebunden
416 Seiten
Deutsch
Listerschienen am30.08.2019
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF31.80
HörbuchMP3Audio- oder Videodatei zum Download
CHF24.00
HörbuchCD-Audio
CHF31.80
E-BookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF24.10
CHF31.80
Versandbereit: sofort
Abholbereit: sofort

Produkt

KlappentextEine ungewöhnliche Kindheit und Jugend in Berlin, ein Zwischenspiel in den USA, und eine Rückkehr in die alte Heimat Berlin, Dreißigerjahre: Als Lili durch Zufall Alice und Günther von Pechmann kennenlernt, den Direktor der Königlichen Porzellan-Manufaktur, findet sie ihre Bestimmung: die Welt des Porzellans. Doch die Nationalsozialisten kommen an die Macht, und Lili muss aus Berlin fliehen.Fünfzig Jahre später lebt Lili wieder in Charlottenburg, zurückgezogen in ihrem Haus mit dem japanischen Garten. Sie spricht nicht viel über sich und ihr bewegtes Leben. Erst die 18-jährige Anja, widerspenstig und quer, kann Lili dazu bewegen, sich ihr zu öffnen. Stück für Stück enthüllt sich Lilis Geschichte, doch auch Anja hat ein Geheimnis. Welche Rolle spielt dabei die schlichte Porzellanschale, die die alte Frau wie einen Schatz hütet?
Zusatztext»Tom Sallers "Ein neues Blau" ist ganz großes Kino.«
ZusammenfassungNach dem großen Erfolg von Wenn Martha tanzt der neue Roman von Tom Saller!Eine junge Frau geht ihren Weg als Porzellanmalerin der KPMAls Lilis Mutter früh stirbt, kümmert sich ihr Vater Jakob rührend um sie. Aber erst als sie Günther von Pechmann kennenlernt, den Direktor der Königlichen Porzellan-Manufaktur, findet sie ihre Bestimmung: die Welt des Porzellans. Doch die Nationalsozialisten kommen an die Macht und Lili muss aus Berlin fliehen.Fünfzig Jahre später lebt Lili wieder in Charlottenburg, zurückgezogen in ihrem Haus mit dem japanischen Garten. Sie spricht nicht viel über sich und ihr bewegtes Leben. Erst die 18-jährige Anja, widerspenstig und quer, kann Lili dazu bewegen, sich ihr zu öffnen. Stück für Stück enthüllt sich Lilis Geschichte, doch auch Anja hat ein Geheimnis. Welche Rolle spielt dabei die schlichte Porzellanschale, die die alte Frau wie einen Schatz hütet?Die Presse zu Wenn Martha tanzt:»Tom Saller schildert eindrücklich die gesellschaftlichen Veränderungen der Zwanzigerjahre bis zur Machtübernahme der Nazis.« NDR Kultur»Tom Saller hat einen spannenden Erstling geschrieben, der alle Zutaten eines facettenreichen Familienromans enthält.« Brigitte Wir»Saller nimmt uns mit auf eine spannende Reise durch das 20. Jahrhundert und endet mit einer überraschenden dramatischen Wendung. Eine Geschichte voller historischer Verweise und mit noch mehr großen Gefühlen.« emotion
Details
ISBN/GTIN978-3-471-36004-0
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum30.08.2019
Seiten416 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 139 mm, Höhe 212 mm, Dicke 37 mm
Gewicht529 g
Artikel-Nr.3110860
Verwandte Artikel
Ähnliche
Bühlerhöhe
Deutsches Haus
Der Apfelbaum
Rheinblick
Die Dame vom Versandhandel

Bewertungen

Unser Tipp

Karin König
Bewertung vom 08.12.2019
5
So viele Themen passen zwischen zwei Buchdeckel. Tee, Japan, Porzellan, Bauhaus und zwei bewegende Schicksale. Die Figuren aus Tom Sallers Romanen wachsen mir schnell ans Herz und lassen mich auch nach der Lektüre nicht so schnell wieder los. Ich freue mich schon jetzt aufs nächste Buch!
...mehr

Autor

Tom Saller, geboren 1967, hat Medizin studiert und arbeitet als Psychotherapeut in der Nähe von Köln. Falls er nicht gerade schreibt, spielt er Saxophon in einer Jazzcombo. 2018 erschien Sallers Debütroman "Wenn Martha tanzt" und wurde umgehend ein Bestseller.
Ein neues Blau
Weitere Artikel von
Saller, Tom